Monat: Februar 2013

Aufklappen, entfalten, Rückschau halten

Sie halten den ersten Entfalter in der Hand, das neue Mitteilungsblatt des Gymnasiums Muttenz, das dreimal jährlich aus unserem regen Schulleben berichten soll. Wenn Sie diese ineinandergelegten und gefalzten Blätter öffnen, entfaltet sich gleichsam das Gymnasium Muttenz mit seinen Ausbildungsschwerpunkten, seiner Schulkultur, seinen Schuljahresritualen und seinen Institutionen. Continue reading „Aufklappen, entfalten, Rückschau halten“

Die Lösung heisst Bildung

von Ueli Maier, Rektor

Das Titelbild des neuen ENTFALTERS zeigt einen Knäuel von Schülerinnen und Schülern. Genau das soll das Gymnasium Muttenz sein! Wir sind eine Schule, an der eine grosse Zahl junger Menschen – ein Haufen von Individuen – zusammenkommt und ein Ziel gemeinsam verfolgt und erreichen kann. Dazu braucht der Einzelne Raum und das Gemeinsame seinen Platz. Continue reading „Die Lösung heisst Bildung“

Schnapsmatrizen, Graphax, Netbook

Ein Interview mit dem ersten Rektor und einem der ersten Schüler des Gymnasiums Muttenz

Das Gymnasium Muttenz hat letztes Jahr seinen 40. Geburtstag gefeiert. In seiner Wohnung empfängt uns Jacques Wirz, der erste Rektor der Schule. Theo Zahno war in der ersten Schülergeneration und ist jetzt Mathematiklehrer am Gymnasium Muttenz. Sie unterhalten sich mit uns über Schule und Schüler im Wandel der Zeit. Continue reading „Schnapsmatrizen, Graphax, Netbook“

::ZOOM:: – ganz nüchtern

von Heinz Altwegg, Flavia Manella, Simone Meier

Am 16. Dezember 2012 steigt Alina A. (15) aus der Klasse F1x in den Zug nach Muttenz, wo sie seit dem Sommer die FMS besucht. Am Vormittag steht im Rahmen des Sonderunterrichts während der mündlichen Maturen eine Veranstaltung zur Alkoholprävention auf dem Programm. ,,Als ob wir so was nötig hätten!”, denkt Alina. Continue reading „::ZOOM:: – ganz nüchtern“

Wohlklingendes Muttenzer Strandgut auf Usedom

Der Muttenzer Kammerchor fuhr nach Usedom, um im Rahmen der 9. Internationalen Kammerchor-Begegnung Konzerte für Bewohner und Gäste der Insel zu geben.

von Timo Kröner

Der Kammerchor ist die musikalische Avantgarde am Gymnasium Muttenz. Der kleine Chor aus erfahrenen Mitgliedern des grossen Chores hat sein A-Capella-Programm schon an verschiedenen Anlässen (Europäisches Jugendchorfestival, 2010) und mit verschiedenen Partnern (Collegium Musicum Basel, 2011) präsentiert. Continue reading „Wohlklingendes Muttenzer Strandgut auf Usedom“

Elektronische Klangwelten

Der Basler Musiker und Komponist Thomas Kessler stellt in einer Mittagsveranstaltung seine Arbeit vor. Die Schüler erleben eine spannende Zeitreise von seinem ersten Synthesizer bis zu Slam-Poetry-Symphonien.

von Timo Kröner

„Neue Musik“ ist ein breit angelegter Sammelbegriff für einen Teil der modernen klassischen Musik im 20. Jahrhundert. Dieser Bewegung ging es vor allem darum, die Linearität und die Harmonien der klassischen Musik aufzubrechen, um so zu neuen Ausdrucksformen zu gelangen. Wie sich das konkret anhört, kann man zum Beispiel an den Tagen für Neue Musik in Rümlingen (BL) anhören. An dem weltbekannten Festival hat übrigens 2007 eine M-Klasse des Gymnasiums Muttenz unter Leitung von Christoph Huldi eine Uraufführung von Edu Haubensak gespielt. Continue reading „Elektronische Klangwelten“