Monat: Juni 2013

Podium Regierungsratswahlen

Der Jugendrat BL hat unter Federführung unserer ehemaligen Schülerin Laura Ramstein ein Podium zu den Regierungsratswahlen am 9. Mai veranstaltet. Die beiden Regierungsratskandidaten, Anton Lauber (CVP, im oberen/ linken/ rechten Bild rechts) und der ehemalige Muttenzer Schüler Thomi Jourdan (EVP, im unteren/ linken/ rechten Bild), haben miteinander und mit den Schülerinnen und Schülern eine spannende und anregende Diskussion über ihre Positionen geführt. „Podium Regierungsratswahlen“ weiterlesen

„Man muss einfach erwachsen sein“

Der Weg zur Fachmaturität ist spannend und persönlichkeitsbildend

von Brigitte Jäggi

Nach drei Jahren Schule und einer bestandenen Abschlussprüfung streben ca. 90% der Abgängerinnen und Abgänger der Fachmittelschule eine Fachmaturität an. Das Fachmaturitätszeugnis erlaubt seit September 2011 offiziell den Zugang zu den Fachhochschulen und der Pädagogischen Hochschule in der Schweiz. „„Man muss einfach erwachsen sein““ weiterlesen

Von Fussballstars, Guerillakämpfern und Gitarrenhelden

 

von Philipp Stolz, 3Wa

Vor ungefähr zehn Jahren gab es für mich keinen Menschen, der mich mehr beeindruckte, als David Beckham. Der Flankengott aus Grossbritannien war für mich ein Held. Seine fussballerischen Fertigkeiten, seine Popularität und sein selbstbewusstes Auftreten beeindruckten mich schwer. Zu dieser Zeit war es persönliche Pflicht, ein Trikot mit Beckhams Namen zu tragen, meine Haare mit einer Tube Gel zu einem Irokesen zu kleben und auf dem Rasen Freistösse zu trainieren. „Von Fussballstars, Guerillakämpfern und Gitarrenhelden“ weiterlesen