Monat: Februar 2017

Damen- und Herrenteam wird Volleyball-Kantonalmeister!

von Heinz Altwegg (Text und Fotos)

Das heutige kantonale Volleyballturnier endete für das Herren- und Damenteam mit dem ersten Rang! Das ist für die Herren insofern eine grosse Leistung, da das Team aus drei Volleyballern und sechs Polysportlern mit anderer Spezialisierung bestand. So war auch augenfällig: je länger der Tag, desto geordneter das Spiel. Im entscheidenden Final gegen das Gym Liestal wusste dann jeder, auf welcher Position er angreifen respektive verteidigen musste. Continue reading „Damen- und Herrenteam wird Volleyball-Kantonalmeister!“

Wie Marketing funktioniert

17-02-16-dsc_6517

von Timo Kröner (Fotos: Nu)

Wenn Sie vor einem Regal voller Müslis stehen: Welches kaufen Sie und warum kaufen Sie gerade das spezielle Müsli? Vor dieser Frage stehen wir beinahe täglich. Und das Marketing der Hersteller-Unternehmen muss diese Frage beinahe täglich beantworten.

Tim Senn, der bei der Strategie- und Marketingberatung bruhn&partner arbeitet, stellt in seinem Vortrag „Differenzierung im Wettbewerb – Worum es im Marketing wirklich geht“ den anwesenden Wirtschafts-Klassen vor, wie Marketing funktioniert. Dabei ist die Hauptfrage zu beantworten, wie man Marken in einem satten Markt sichtbar und für Kunden attraktiv macht. Continue reading „Wie Marketing funktioniert“

Rock’n’Roll im Foyer

17-02-04-heinz-altwegg-152_28256

von Timo Kröner und Christine Boog (Fotos: Heinz Altwegg)

Der Auftritt der Band CellOfHell war eindrücklich: Hinter den drei Cellisten und dem einen Drummer prangte das riesige Logo der Band. Trotz des infernalischen Namens und dank der Nebelmaschine herrschte eine ungewöhnliche und ungewöhnlich gute Stimmung im Foyer. Die international zusammengesetzte Band (Schweiz, Finnland, Thailand, Deutschland) interessierte die Schülerinnen und Schüler dabei genauso wie die Musik. Continue reading „Rock’n’Roll im Foyer“