Monat: April 2017

SCHIWE 2017

Ein Ausschnitt der Reiseplanung unseres SLS-Weges

von Timo Kröner (Text) und Daniel Nussbaumer (Foto)

Auch in diesem Jahr fand an den beiden Tagen vor den Frühlingsferien die SchulInterne WEiterbildung SCHIWE statt, an der wir Lehrpersonen uns mit der Schulentwicklung und mit fachspezifischen Themen beschäftigen. Dieses Jahr hatte die Weiterbildung drei Schwerpunkte: Continue reading „SCHIWE 2017“

A Hero’s Journey in Southeast Asia

 

Lunch Presentation of Paul Spencer Sochaczewski on April 5th

von Regina Bandi

“Who of you would set off for a real adventure? Who of you has ever done something absolutely crazy? Who of you believes to be an unrecognised hero? If you have just raised your hand more than once, you are in good company and probably would have liked Alfred Russel Wallace!” This is how Paul Sochaczewski started our 5th April Lunch seminar and took the audience in the blink of an eye to Victorian England, South America and Southeast Asia. Continue reading „A Hero’s Journey in Southeast Asia“

Think global, act local

Text: Nick de Boers, Jonas Dürig, Jonathan Grüter und Leonardo Rück, 3Ea

Fotos: Colin Fuchs, 3Ea

Statt im Anzug und Deux-pièce, wie sich die Klasse 3Eb vergangene Woche im Grossratssaal in Basel präsentiert hatte, fand sich die 3Ea am Dienstag in Jeans und T-Shirt im Landratssaal in Liestal zum Jugendforum 2017 ein. Zugegen waren junge Erwachsene aus Baselbieter Gymnasien, WMS, FMS und Berufsschulen sowie zahlreiche Expertinnen und Experten aus den unterschiedlichsten Fachgebieten – etwa der emeritierte Soziologieprofessor Ueli Mäder oder der Arena-Moderator Jonas Projer. Continue reading „Think global, act local“

#KeLoscht auf Bildungsabbau!

17-04-06-Julie von Büren - DSC02843 (1)

von Julie von Büren und Anna Holm (Schülerorganisation)

Am Mittwochnachmittag fanden sich um 15:00 Uhr über einhundert Schülerinnen und Schüler sowie Studierende auf dem Barfüsserplatz ein, um gegen die Sparmassnahmen bei der Bildung zu protestieren. Im Kanton Baselland ist dieser Abbau auf allen Ausbildungsstufen spürbar und mit ihrer Demonstration zeigten wir Betroffene mit dem Hashtag #KeLoscht, dass wir dieser Politik entschieden entgegentreten. Als Veranstaltungsort haben wir bewusst die Basler Innenstadt gewählt, da nicht nur die konkrete Situation im Kanton Baselland, sondern auch die Solidarisierung mit dem Aargau, mit Zürich, Genf und dem Kanton Luzern im Zentrum steht. In deren Kantonshauptorten fanden am 5. April ebenfalls Protestaktionen statt. Continue reading „#KeLoscht auf Bildungsabbau!“