Monat: Mai 2018

Gym-Tippspiel – Nach der Champions-League ist vor der WM

Das strahlende Podest mit dem HenkelpokalText und Bilder (A.Marbacher)

Seit einigen Saisons tippen Schüler, Schülerinnen und Lehrpersonen des Gym Muttenz die Champions League Spiele im Fussball. Hans Martin Roffler erstellt jeweils auf der Homepage des Schweizer Fernsehens eine Tippgruppe unter dem Namen «Gym Muttenz». So auch im Sommer 2017.

In diesem Jahr haben sich 50 Schüler und Schülerinnen und 4 Lehrer in die gratis Tippgruppe eingeschrieben. Das Finalspiel zwischen Real Madrid und FC Liverpool war der Abschluss des Tippspiels nach 125 Partien in der Königsklasse. Die Rangliste steht fest. Continue reading „Gym-Tippspiel – Nach der Champions-League ist vor der WM“

Die Rückkehr ins zerstörte Paradies

Jonas (BMF), Ashley, Mutang II

von Lucas Linder (Text und Fotos)

„Die Ameisen waren meine Freunde, sie waren das einzig Lebendige, das mich in meiner kärglichen dunklen Zelle umgab.“ So beschreibt Mutang Urud seine Isolationshaft in einem malaysischen Gefängnis. „Seither habe ich nie wieder ein Insekt getötet –­ ausser Mücken!“ Continue reading „Die Rückkehr ins zerstörte Paradies“

Harmonisch zur Matur

von Larissa Hofer und Rebecca Frommherz (Foto und Video: Larissa)

Die erste Violine gibt den Einsatz, dann beginnen die Streicher zu spielen. Die Bassstimmen bilden das Fundament, die Violinen spielen die für Mozart typische luftige und leichte Melodie. Als nächstes ertönen die Klarinetten. Zuletzt setzt Yannick Müller aus der Klasse 4MZ mit seinem Hornsolo ein. Die entstehenden Harmonien verleiten dazu, entspannt zurückzulehnen und verträumt den Klängen zu lauschen. Continue reading „Harmonisch zur Matur“

Wo Neugier kein Alter kennt

2018_05_24_FMS-GSK-Abschlussfeier_117

Die Fachmaturitätsfeier der FMS Baselland im Kuspo Münchenstein vom 24. Mai 2018

von Jan Pagotto (Fotos: Nu)

116 erfolgreiche Fachmaturandinnen und Fachmaturanden aus Liestal, Münchenstein, Oberwil und Muttenz durften am Donnerstag, den 24. Mai 2018, an der Feier im Kultur- und Sportzentrum Bruckfeld in Münchenstein ihre Fachmaturiätszeugnisse in Gesundheit, Sozialem oder Kunst entgegen nehmen. Vier Jahre an einer FMS in Baselland fanden so einen würdigen und schönen Abschluss und zugleich den Übergang zum Studium an einer Fachhochschule im pflegerischen, sozialen oder künstlerisch-gestalterischen Bereich. Continue reading „Wo Neugier kein Alter kennt“

Kulturen aus aller Welt an einem Ort? Bei uns ist nichts unmöglich!

DSC_8766

Text: Katarína Konečná (Gastschülerin aus der Slowakei vom Gymnasium Liestal) Bilder: Flavia Manella

Tolle Atmosphäre, Spezialitäten aus der ganzen Welt, Musik und Tanz: Heute hat wie jedes Jahr das „Fest der Kulturen“ am Gymnasium Muttenz stattgefunden. Das Wetter war nicht gut genug, um draussen zu sein, aber wir haben es drinnen trotzdem richtig genossen.

Continue reading „Kulturen aus aller Welt an einem Ort? Bei uns ist nichts unmöglich!“

Music is everywhere – auch an der Matinée der Gym-Chöre

von Yannick van Diest (Klasse 2MS)

Es ist kurz vor 11 Uhr morgen am Auffahrtsdonnerstag. Die grosse Bühne im Musicaltheater ist leer. Nur die Fahne, die von der Decke hängt mit der Aufschrift “Europäisches Jugendchor Festival“ lässt erahnen, in welchem Rahmen der bevorstehende Anlass steht. Dann um Punkt 11 Uhr öffnen sich die Türen an den Seiten der Bühne und rund 400 Sängerinnen und Sänger der Gymchöre der Region Basel betreten die Bühne. Continue reading „Music is everywhere – auch an der Matinée der Gym-Chöre“

Vorhang auf, Film ab!

20180416_fototextdotch_2018_Ehemaligenverein_0400

von Johanna Kempfert und Yael Battegay (Fotos: Nu)

„Was erwarten Sie, wenn Sie Berlin hören oder sehen?“ Ich bin mal wieder sprachlos. Nur ein Bild der deutschen Hauptstadt zum Einstieg genügt und die Schülerinnen und Schüler teilen ihre vielfältigen und weitreichenden Assoziationen mit. Von den Sehenswürdigkeiten, der Kulturvielfalt bis zum vielen Wasser, steckt alles mit drin. Sie lassen sich ein auf die Sprache des Bildes und vor lauter aufgestreckten Händen sehe ich buchstäblich die Klasse nicht mehr.

Continue reading „Vorhang auf, Film ab!“