Monat: Oktober 2019

Unser alltägliches Glück

Dass Geld glücklich macht, das dürften wir alle tagtäglich erleben: Wir kaufen damit Sachen, die wir brauchen und die uns im besten Falle glücklich machen: ein gutes Mittagessen, ein neues Paar Turnschuhe, den Eintritt in einen coolen Club. Das ist das kleine Glück. Aber ist das grosse Glück des Lebens immer nur vom Geld abhängig? Matthias Binswanger erforscht in seiner Tätigkeit als Professor für Ökonomie diese Fragen. „Unser alltägliches Glück“ weiterlesen

Im harten Konkurrenzkampf der Unternehmenswelt

wirtschaftswoche-2

Von Moritz Essling (Text und Fotos)

Vom 21. Bis zum 27. September verwandelte sich ein Teil der Kellerräumlichkeiten der Baloise-Versicherungen in Basel in HQs, nämlich für drei eigens von den 15 Schülerinnen und Schülern der 2Wb entworfene und ausgearbeitete Unternehmen. Namentlich waren diese die Diamor AG, die Uhrenson AG sowie die TWIN TIME AG. Wenn man nun scharfsinnig kombiniert hat, könnte man bereits erraten haben, dass diese drei Unternehmen Uhren herstellen beziehungsweise in eben dieser Woche vor den Herbstferien Uhren hergestellt haben und zum Ziel hatten, diese möglichst gewinnbringend abzusetzen, vielleicht sogar den beiden Konkurrenten etwas Marktanteil abzuzwacken. „Im harten Konkurrenzkampf der Unternehmenswelt“ weiterlesen

Anstoss zur Zukunftsplanung

DSC_0424

von Emanuel Wittstich, Konrektor (Fotos: Nu)

Während der Sonderwoche vor den Herbstferien blieb es in den Räumlichkeiten des Gymnasiums Muttenz ziemlich ruhig. Nur der Donnerstag erinnerte an die Betriebsamkeit des schulischen Alltags. Allerdings war die mittlerweile achte Ausgabe des Kick-offs zur Studienberatung am Gymnasium Muttenz alles andere als Alltag. „Anstoss zur Zukunftsplanung“ weiterlesen