Schlagwort: Schweizermeisterschaft

Volleyball – eine Ära geht zu Ende

175_33233Text und Bilder (Heinz Altwegg)

Schweizer Mittelschulmeisterschaften Volleyball 2019 der Herren am 25.3.2019: Gym Muttenz erreicht den 7. Rang. Trotz einem 2. Rang am kantonalen Turnier vor zirka einem Monat bekamen wir einen Startplatz an der Schweizermeisterschaft und die Gelegenheit, unseren nationalen 3. Rang vom letzten Jahr zu verteidigen. So standen wir heute Morgen schon kurz nach 8 Uhr vor der Sporthalle der ,,Alten Kanti Aarau“ und um 8.45 Uhr eingespielt dem ersten Gegner aus Baden gegenüber. Continue reading „Volleyball – eine Ära geht zu Ende“

«Sie hindern mich am Knüpfen von Freundschaften!»

9Q4A3281

von Adi Marbacher (Text und Bilder)

Nein, das wollte ich nun wirklich nicht im Abschlusstraining zur Schweizermeisterschaft. Aber das Fussballtor sollte Laura trotzdem aufstellen und ihr Gespräch mit Emily, der neuen Austauschschülerin aus den USA, kurz unterbrechen. Ankommen am Gym Muttenz heisst es nicht nur für Emily, sondern auch für viele neue Erstklässler und Erstklässlerinnen. Ankommen, mitmachen und sich wohl am noch unbekannten Ort fühlen. Neben der neuen Klasse und der neuen Schulumgebung gibt es vieles zu entdecken. Klassen- und auch jahrgangsübergreifend laufen einige tolle Angebote am Gym Muttenz. Viele der Neuankömmlinge nutzen diese schon rege, sei es im Chor, den Freifächern oder an einem der zahlreichen Sportanlässe. So auch heute an der Schweizer Meisterschaft im Fussball der Mittelschulen in Baden. 2 Lehrpersonen, 8 Spielerinnen und 11 Spieler machten sich gemeinsam auf den Weg. Continue reading „«Sie hindern mich am Knüpfen von Freundschaften!»“

Sensationeller 3. Rang an den Schweizer Mittelschulmeisterschaften Volleyball

 

 

Text: Heinz Altwegg, Bilder: Michael Werren

Heute morgen klingelte uns der Wecker früh aus dem Schlaf, denn bereits um 8.45 Uhr erwartet uns der Schweizermeister 2017 – Aargau 1 – in den Sporthallen der alten Kanti Aarau auf dem Volleyballfeld. Continue reading „Sensationeller 3. Rang an den Schweizer Mittelschulmeisterschaften Volleyball“