„Ihr seid aber sehr straight froward!“

Ines Siegfried (vorne) begrüsst das Publikum, Desirée Thommen (ganz links) und Maurice Jäger (daneben) moderieren das Gespräch

In seinem Roman „Opoe“ erkundet der Autor Donat Blum das Leben seiner fiktiven Grossmutter. Die Klasse F2b von der FMS Muttenz stellte am Sonntag, dem 11. November, Autor und Werk in einem Gespräch an der BuchBasel vor.

von Timo Kröner (Text, Bilder)
Der Galeriesaal des Volkshauses liegt direkt neben dem Unionssaal, in dem zeitgleich im Rahmen der BuchBasel eine Veranstaltung mit Denis Yücel stattfindet. Dort wird der Blick auf die grossen Konflikte der Weltpolitik geworfen, hier auf die feinen biografischen Spuren von Individuen, die sich selber suchen und im Leben des anderen finden. Continue reading „„Ihr seid aber sehr straight froward!““

JA oder NEIN zur Selbstbestimmungsinitiative?

DSCF5589

von Ana-Maria Juric, Laura Vrijbloed und Alexandra Brecht (Fotos: Nu)

Schülerinnen und Schüler; die Zukunft der Schweiz und eine wichtige Stimmgewalt. Dessen waren sich auch die vier Politiker*innen bewusst, die sich bereit erklärten hatten, an der Podiumsdiskussion der Klasse 3E teilzunehmen. Um dem Publikum die Selbstbestimmungsinitiative etwas näher zu bringen, fanden sich das Pro- sowie das Kontralager im Foyer des Gymnasiums ein. Continue reading „JA oder NEIN zur Selbstbestimmungsinitiative?“

SO-Delegiertenversammlung 2018

DSCF5710.jpg

Von Moritz Essling (Foto: Nu)

Was wäre nur das Gym ohne die Delegiertenversammlung? Mit dieser kleinen Hommage für diejenigen, die meinen ersten ebenfalls kleinen Bericht hier gelesen haben, möchte ich eine kurze Zusammenfassung wie auch ein Fazit zur diesjährigen Delegiertenversammlung beginnen. Tatsächlich wäre das Gym etwas ärmer ohne die DV. Und ohne die des 25.10.18 erst recht. Continue reading „SO-Delegiertenversammlung 2018“

Ein Ständchen für den Bundesrat

 

IMG_3316.jpg

von Lisa Güetli (Titelfoto: Brigitte Jäggi)

100 Leute laufen die spektakulären Treppen des neuen FHNW-Gebäudes hinunter. Die Schlange, die sich bildet, scheint nicht mehr aufzuhören. Alle sind schwarz und rot gekleidet, denn es handelt sich um die Sängerinnen und Sänger des Gymnasiums Muttenz, also um unseren Schulchor. In der Eingangshalle tummeln sich schon hunderte Leute, welche gespannt auf den Auftritt des Chors warten. Continue reading „Ein Ständchen für den Bundesrat“

Eine akustische Streitmacht

DSCF4883

von Daniel Nussbaumer

Die Gym-Chöre Muttenz und Liestal treten morgen Abend zusammen mit dem Sinfonieorchester Basel im Musicaltheater auf und singen das Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy. Lassen Sie sich diesen Genuss nicht entgehen! Tickets gibt es online oder an der Abendkasse. Die Bilder in diesem Beitrag stammen aus der heutigen Generalprobe. Ein Klick auf das Bild oben zeigt das Foto in voller Grösse. Continue reading „Eine akustische Streitmacht“

Bewegte Pausen in der Primarschule

P1020555.jpg

von Celina Binkert, Elmedina Buja, Noa Groth und Colin Leu (Foto: Alex van den Brandhof)

Während einer Woche brachten Gymnasiasten Primarschülern Pausenspiele bei, Spiele wie Halli Hallo, Räuber und Poli und Eigenkreationen wie Di Di Gi und das 2Wd-Spiel. Das Projekt beschäftigte uns in der allgemeinen UNESCO-Woche des Gymnasiums Muttenz vom 24. bis 28. September 2018. Das Ziel dieses Projektes ist es, Primarschüler dazu zu motivieren, sich in den Pausen mehr zu bewegen und zusammen mit anderen Schülern etwas zu spielen. Continue reading „Bewegte Pausen in der Primarschule“