Schlagwort: Theater

Chemiefässer und Regentonnen 

von Ines Siegfried (Video und Fotos: Daniel Nussbaumer)

Wie bringt man Schule und Theater zusammen? Die Theatergruppe Rattenfänger, die seit 1990 ihre Freilichtaufführungen an den verschiedensten Orten der Gemeinde Muttenz inszeniert, hat das Areal des Gymnasiums Muttenz ausgewählt, um den „Volksfeind“ von Henrik Ibsen hier aufzuführen. Und damit ist nicht nur eine Theatergruppe auf unserem Campus angekommen, damit ist auch ein Drama in den Deutschunterricht gelangt, das eher weniger in den Schulen gelesen wird. Continue reading „Chemiefässer und Regentonnen „

Der Preis der Wahrheit 

20180823_fototextdotch_Volksfeind_7779

von Céline Acklin (Fotos: Daniel Nussbaumer)

Dunkle Wolken ziehen auf, als ich mich dem Gymnasium Muttenz nähere, dem Schauplatz des Theaterstückes „Ein Volksfeind“, das von der Theatergruppe Rattenfänger neu inszeniert und als Freilichttheater aufgeführt wird. Es erstaunt, wie gut die Rattenfänger den Platz in einen Auftrittsort verwandelt haben, als würde er zur Schule gehören und wäre schon immer ein Teil davon gewesen. Und doch ähnelt die Szenerie nicht einem gewöhnlichen Theater. Es fühlt sich viel lebendiger an, als wäre man wahrhaftig am Ort des Geschehens und auch selber ein Teil davon. Doch diese Lebendigkeit birgt auch ihre Tücken, denn schon bald fängt es leicht zu regnen an und die Leute werden nervös. Continue reading „Der Preis der Wahrheit „

Die Rattenfänger im Hinterhof

20180823_fototextdotch_Volksfeind_7795.jpg

von Daniel Nussbaumer (Text und Fotos)

Jahr für Jahr locken die „Rattenfänger“ ihr Publikum zu den Muttenzer Plätzen, Wiesen und Burgen und geben ihre Stücke unter freiem Himmel zum Besten. Dieses Jahr und in diesen Tagen bespielt die Theatertruppe unter der Leitung von Danny Wehrmüller den Hinterhof des Gymnasiums Muttenz. Zwar ist Ibsens „Ein Volksfeind“ schon über 130 Jahre alt, aber in der Adaption der „Rattenfänger“ könnte das Stück für die Gemeinde Muttenz und alle, die mit Basler Trinkwasser versorgt werden, kaum aktueller sein. Continue reading „Die Rattenfänger im Hinterhof“

Roxie rocks Roxy

20180301-4687

The name on everybody’s lips is gonna be: Roxie
she’s gonna be a celebrity,
They’re gonna recognize her eyes, her hair, her teeth, her boobs, her nose.

Von Céline Acklin und Larissa Hofer (Klasse 2MS), Fotos: Nu

Mordfälle, Intrigen, Tanz, Jazz und das Ganze in knappen Outfits. Das alles bekam man im Musical Roxie zusehen. Schüler und Schülerinnen aus dem Gymnasium Muttenz haben mit viel Freude und Engagement dem Musical Chicago neues Leben eingehaucht. Continue reading „Roxie rocks Roxy“

Mitlieben, nicht mithassen ist mein Teil.

von Timo Kröner (Einleitung und Fotos)

Das Freifach Theater hat die „Antigone“ von Sophokles auf die Bühne gebracht: in Form einer szenischen Lesung mit Publikumsgespräch. Das hat sich bewährt, denn das Publikum hat beinahe wie bei einem Computerspiel die Handlung mitbestimmt – oder zumindest mitvorhergesagt. Damit wurde der dramatische Dialog der Tragödie postdramatisch mit dem Publikum ausgefochten. Die 1MS hat klare Meinungen zur Aufführung: Continue reading „Mitlieben, nicht mithassen ist mein Teil.“

„Die Physiker“

Stimmen aus der zuschauenden Klasse 2BS zur Inszenierung des Theaterkurses unter der Leitung von Carolina Gut

„Mit hemmungslosem Schauspiel und gefühlsechtem Auftreten haben die Schauspieler ihre Rollen perfekt herübergebracht. Wir fanden es beeindruckend, wie jede Figur so authentisch gespielt wurde und jeder einzelne Charakter herausstach. Kleine Details wie die sehr gelungene Gesangseinlage am Schluss machten das Stück zusätzlich sehenswert.“ Continue reading „„Die Physiker““