Kategorie: Berufsfelder

Vielseitig, abwechslungsreich und kreativ

Lisa Besset zeigt den Schülerinnen und Schülern das Moodboard einer Kollektion

von Livia Hausmann und Silpa Pereppadan (4MZ), Bilder: Stefan Haltinner

Am Mittwoch, dem 21. Februar 2019, hatten die Z-Klassen und die FMS-Klassen mit Berufsfeld Kunst das Vergnügen, die Modedesignerin Lisa Besset kennenzulernen. Sie gewährte uns einen spannenden Einblick in ihre aktuelle Arbeit und erzählte uns von ihren Erfahrungen als Freelancerin, von ihrem Praktikum bei Chloé in Paris und von ihrem Atelierauftrag in New York. Continue reading „Vielseitig, abwechslungsreich und kreativ“

Wir sind die FMS!

Diese Jugendlichen schliessen jetzt am Gym Muttenz die FMS ab. Sie beschreiben in einem Satz, was sie in zehn Jahren wahrscheinlich tun. Gut möglich, dass wir ihnen früher oder später begegnen und froh sind, dass sie gut ausgebildet sind.

Die Porträts fotografiert hat Daniel Nussbaumer. Yannick van Diest hat die Fotos nachbearbeitet. Am Set assistiert hat das Team auf dem letzten Foto (v.l.n.r.): Lourdes Queipo-Rosa, Carmen Merz, Silan Kaya, Larissa Hofer.

20180423_FMS_portrait_01
In 10 Jahren kümmere ich mich darum, dass deine Technik funktioniert. Elmar G. Meier

Continue reading „Wir sind die FMS!“

Schrauben verstehen und die Dinge neu denken

DSC_8209

von Daniel Nussbaumer (Text und Fotos vom Campus) und Flavia Manella (Fotos von der Veranstaltung)

„Wenn Sie eine Kettensäge designen, gehen Sie zuerst in den Wald zum Förster und schauen zu, wie er die Säge anfasst und wie er damit arbeitet.“ Design ist ein Prozess, und wie dieser Prozess abläuft und vor allem wie man sich dazu ausbilden kann, Produkte zu designen, das erfuhren einige Gym- und FMS-Klassen mit Schwerpunkt Kunst in der Präsentation von Nora Dainton, Dozentin für Industrial Design an der Fachhochschule für Gestaltung. Continue reading „Schrauben verstehen und die Dinge neu denken“

„Summer Nights“: Heisses Feiern nach den FMS-Abschlussprüfungen

Von Jan Pagotto (Text) und Lucas Linder (Fotos)

Am Freitag, den 23.6.2017 feierten die erfolgreichen Fachmittelschülerinnen und Fachmittelschüler der FMS Muttenz ihren Abschluss. An einem heissen Sommerabend wurde im Kirchgemeindezentrum Feldreben viel applaudiert, gesungen, gratuliert und verabschiedet. Es folgt ein Auszug des Grussworts von Schulleiter Jan Pagotto: Continue reading „„Summer Nights“: Heisses Feiern nach den FMS-Abschlussprüfungen“

Beim Ankommen helfen

von Timo Kröner (Text) und Daniel Nussbaumer (Fotos)

„Wir wollen den Schülern primär aus Interesse an der Person helfen, nicht aus Interesse an der Leistung.“ So formuliert Biologie-Lehrer Beat Ardüser das Hauptmotiv seiner Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern. Oft habe er erlebt, dass neu eintretende Schüler und auch ihre Eltern unsicher sind, wie sie durch die FMS und danach zu einem Beruf kommen. Aus dieser Not heraus sei die Idee entstanden, die Schüler der ersten Klasse intensiver zu begleiten, damit sie sich in ihrer Entscheidung für ein Berufsfeld sicher sein können. Continue reading „Beim Ankommen helfen“

Lernen + Coaching = Entfalten

16-11-16-l1002282

von Jan Pagotto, Leiter FMS (Foto: Nu)

Was wollen Sie eigentlich wirklich? Was können Sie schon und was möchten Sie noch lernen? Und was brauchen Sie, um die FMS zu schaffen? Allein schon die Frage, ob Sie das richtige Berufsfeld gewählt haben, ist nicht immer klar zu beantworten. Zwar sind heute immer mehr Informationen über Studien- und Berufsmöglichkeiten einfach greifbar. Doch die Qual der Wahl vergrössert sich für Sie dadurch ebenso. Wir an der FMS versuchen mit unserem Coaching-Konzept, möglichst viele offene Fragen durch den Austausch über diese Entscheidungen und über das Lernen zu beantworten. Continue reading „Lernen + Coaching = Entfalten“