Erfolg isch nid alles im Läbe

Biri - der Supertechniker will den Ball zurück

Text (A. Marbacher) und Bilder (A. Marbacher und S. Schraudolf)

Wie in jedem Frühjahr führte uns der Weg nach Oberwil zur Sportanlage Eisweiher an die Kantonalen Fussballmeisterschaft der Mittelschulen. Bei den Herren setzte sich das Team aus dem Freifach Fussball und einigen Verstärkungen zusammen. Bei den Damen wurde das letztjährige Siegerteam durch neue Erstklässlerinnen ergänzt. Erfolg isch nid alles im Läbe

Gut geschlagen und Titel verteidigt

DSC_0319

von Heinz Altwegg

Als Titelverteiger bei den Damen und den Herren reisten wir heute mit grossen Erwartungen nach Laufen an das kantonale Volleyballturnier der Mittclschulen Baselland. Mit einem 1. und einem 3. Rang wurden diese belohnt: Das Damenteam formierte sich während 4 Trainingsstunden zu einem homogenen Team aus 4 erfahrenen Dritt- und Viertklässlerinnen und 4 Erstklässlerinnen. Die Damen wurden mit zwei Siegen gegen Liestal und Laufen und zwei Niederlagen gegen die schlagkräftigen Teams aus Oberwil und Münchenstein gute 3. Gut geschlagen und Titel verteidigt

Dabei sein und dazugehören

Lava auf Biri - blindes Verständnis

von Adi Marbacher und Stefan Schraudolf (Text und Fotos)

Im Sport sprechen wir von Sinnrichtungen. Was treibt uns an im Sport? Was sind die Motive, uns zu bewegen? Wir unterscheiden dabei sechs verschiedene Sinnrichtungen. Alle sind wichtig, aber nicht bei jedem Individuum gleich ausgeprägt. Mit dem Älterwerden verändert sich auch der Fokus auf die Motive. Was früher unwichtig war, gerät ins Zentrum.

erfahren und entdecken – gestalten und darstellen – üben und leisten – herausfordern und wetteifern – dabei sein und dazugehören – sich wohl und gesund fühlen

Naturgemäss geht es an Turnieren ums Herausfordern und Wetteifern. So auch heute an der kantonalen Hallenmeisterschaft der Gymnasien. Um sich auf Augenhöhe zu messen, muss man üben. Im Sportverein und auch in der Schule. Dabei sein und dazugehören

Wenn ein Korb Freude macht

Martin beim Freiwurf (Mirnes und Sam gehen zum Rebound)
Manuel beim Freiwurf (Mirnes und Sam gehen zum Rebound)

von Adi Marbacher (Text und Fotos)

Traditionellerweise fanden auch in diesem Jahr die kantonalen Basketballmeisterschaften der Mittelschulen zum Adventsanfang in Muttenz statt. Am Donnerstagnachmittag durften wir neun Herrenteams aus den beiden Halbkantonen und drei Damenteams aus dem BL zu diesem Grossanlass begrüssen. Die zwölf Teams stellen einen neuen Teilnehmerrekord dar. Wenn ein Korb Freude macht

Leichtathletik-Duell auf der Schützenmatte

Adi Marbacher - 9Q4A9823

von Adrian Marbacher (Text und Fotos)

An der Gymnasiade beider Basel massen sich heute unter schweren, wechselhaften Bedingungen die LeichtathletInnen der Gymnasien beider Halbkantone. Ein eingeschworenes und sehr motiviertes Team verbrachte den Nachmittag auf der immer wieder nassen Schützenmatte. In den Disziplinen 2000m/3000m, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstossen, Speerwerfen und Sprint starteten pro Schule je zwei Schüler und Schülerinnen. Zum Abschluss folgten noch zwei Staffeln (4x100m und Schwedenstaffel). Leichtathletik-Duell auf der Schützenmatte

Überglückliche Dritte und stolze Fünfte!

17-03-30-IMG_0091.jpg

Schweizer Mittelschulmeisterschaften im Volleyball 2017 in Aarau

von Heinz Altwegg (Fotos: Michael Werren)

Montag um 09.15 Uhr wird der erste Satz gegen die Kantonschule St. Gallen angepfiffen. Nach ein paar Bällen sind wir im Spiel und gewinnen: Der Einstieg ist gelungen. Schwieriger wird es gegen unseren zweiten Gegner Zürich, gegen den wir den ersten Satz deutlich verlieren. Nach einer taktischen Umstellung im zweiten Satz gewinnen wir diesen so knapp wie nur möglich. Überglückliche Dritte und stolze Fünfte!

Coole Jungs oder Die Macht aus dem Dreidreiacht

Adi Marbacher - Die Sieger - d Macht ussem 338

von Adrian Marbacher (Text und Fotos)

Mit drei Teams nahm das Gym Muttenz am kantonalen Curlingturnier in Arlesheim teil. Im Rahmen des Wahlfachsportes wurde an der Technik und Taktik gefeilt. Unterstützung erhielten wir dabei von Markus Eggler. Als ehemaliger Spitzencurler (Weltmeister und Olympiadritter) konnte er uns viele wertvolle Tipps geben. Beeindruckend auch, mit welcher Sicherheit er noch heute spielen kann. Coole Jungs oder Die Macht aus dem Dreidreiacht