Schlagwort: Wahlkurs

Auf der Planche mit einem Olympioniken

En Garde!von Adi Marbacher (Text und Fotos)

Im Rahmen des interdisziplinären Wahlfachkurses Geografie und Sport besuchten wir heute Beni Steffen im Fechtsaal der Fechtgesellschaft Basel. Der vierfache Team-Europameister hatte in den Jahren 2016 und 2017 mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht. An den Olympischen Spielen in Rio konnte er sich in nervenaufreibenden Duellen bis in den Halbfinal vorkämpfen. „Ich hatte einen klaren Plan und während dem Wettkampf ein gutes Gefühl. Ich hatte alles genau so im Kopf. Den Südkoreaner hatte ich drei Monate zuvor in Rio geschlagen“, beschreibt Beni seine Gefühle vor dem Halbfinal. Continue reading „Auf der Planche mit einem Olympioniken“

Babel – Eine Reise durch die Sprachen

Ein Wahlkurs für Sprachbegeisterte

von Monica Graf, Bruno Pedretti, Jürg Hostettler

Do we think differently in different languages?

Over the past decade, the concept of plurilingualism has been developed to describe individuals’ complex repertoires of languages and linguistic competences.

Traditionally, students‘ plurilingual repertoires have not been affirmed in the classroom.

One of the objectives of our course, however, was to inquire into how students – and teachers – make sense of their plural identities.

A popular data generation tool for this inquiry asks students to use standard formatted body silhouettes to create their personal cultural and linguistic self-portraits. Continue reading „Babel – Eine Reise durch die Sprachen“