Kategorie: Interview

Das ist der Wert der Bildung!

von Timo Kröner und Daniel Nussbaumer (Foto)

 

Einige Tage vor der Übereinkunft der Kantonsregierungen von BL und BS zur gemeinsamen Trägerschaft der Universität Basel haben wir mit Frau Prof. Dr. Andrea Schenker-Wicki, der neuen Rektorin der Universität Basel, über den Wert der Bildung und die Positionierung der Universität Basel in der regionalen und internationalen Bildungslandschaft gesprochen.
„Das ist der Wert der Bildung!“ weiterlesen

Molekulare Angelhaken und Fischernetze

von Timo Kröner und Daniel Nussbaumer

Gerda Huber leitet seit 2006 die Hochschule für Life Sciences an der FHNW, der Fachhochschule Nordwestschweiz in Muttenz. Durch ihre Postdoc-Zeit am Friedrich-Mielscher-Institut und Stationen in der pharmazeutischen Industrie kennt sie die Institutionen und Orte, an denen Life Sciences betrieben werden, aus bester Erfahrung.

„Molekulare Angelhaken und Fischernetze“ weiterlesen

Ausprobieren, scheitern, erfolgreich sein

Martin Zimmermann ist Rektor der Kantonsschule in Wetzikon, an der seit 2004 das Konzept des Selbstlernsemesters (SLS) durchgeführt wird. Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler während eines Semesters in mehreren Fächern selbstständig an eigenen Lernprojekten. Das Besondere dabei ist, dass der Klassenunterricht aufgelöst wird und die Lehrperson nicht mehr doziert, sondern vielmehr zur Lernberatung- und -begleitung der Lernenden wird.

Was in Wetzikon als Antwort auf eine Sparmassnahme im Kanton Zürich begonnen hatte, ist mittlerweile eine landesweit anerkannte pädagogische Pionierarbeit geworden. Selbstorganisiertes Lernen (SOL) wird beispielsweise im Kanton Bern an Gymnasien flächendeckend eingeführt. Die Kantonsschule Wetzikon ist Vorreiterin in der Umsetzung des Selbstorganisierten Lernens und auch Vorbild für unser Gymnasium. An der Schulinternen Weiterbildung (SchiWe) im Februar 2014 war eine grössere Delegation von Lehrpersonen dort, um sich mit dem Selbstlernsemester auseinanderzusetzen.

Ausgehend davon haben Daniel Nussbaumer und Timo Kröner mit Herrn Zimmermann ein Interview über das SLS geführt, das in Muttenz im Schuljahr 2016/17 erstmals stattfindet. „Ausprobieren, scheitern, erfolgreich sein“ weiterlesen

Im Netz gibt es keine Privatsphäre

von Timo Kröner

Im Oktober des vergangenen Jahres hat Uwe Buermann im Auftrag der Gesundheitsgruppe ::ZOOM:: einen Vortrag über den Umgang mit neuen Medien gehalten. Darin hat er vor allem über das Posten von Daten und Bildern im Internet und auf Social Media-Plattformen gesprochen – und eindringlich vor einer leichtfertigen Preisgabe persönlicher Informationen gewarnt. Er fordert in seinen Vorträgen und Publikationen sowie auch im Interview mit dem „Entfalter“ einen bewussten Umgang mit Daten und Informationen und die kritische Beachtung von Persönlichkeitsrechten im Netz. Seine persönliche Position zu diesen Themen ist nicht deckungsgleich mit derjenigen unserer Schule. „Im Netz gibt es keine Privatsphäre“ weiterlesen

Oase im Weltall

Wir sollen keinen Wein, sondern Bio-Beeren zum Interview mit dem bekannten Umweltaktivisten Martin Vosseler mitbringen. Der ausgebildete Arzt reist am liebsten auf nachhaltige und gesunde Art, nämlich zu Fuss, und das auch mal quer durch die USA oder von Basel nach Jerusalem. Inwiefern bildet uns eine Reise? Und worin liegen die Chancen von schulischen Reisen? „Oase im Weltall“ weiterlesen

Selbstständige Arbeiten Lernender

Ein Interview mit dem Didaktiker Peter Bonati

Jedes Jahr verfassen viele unserer Lernenden eine eigenständig entwickelte und selbstständig durchgeführte Arbeit, sei dies eine Maturaarbeit in der gymnasialen Abteilung (MA), eine Selbstständige Arbeit in der FMS (SA) oder eine Fachmaturitätsarbeit im Rahmen der Fachmaturität.

Diese „Selbstständigen Arbeiten Lernender“ (SAL) sind ein fester Bestandteil der Abschlüsse und Zeugnisse an unserer Schule und Schwerpunkt des aktuellen „Entfalters“. Daher haben wir ein Interview mit Peter Bonati über diese SAL geführt, der schweizweit als ausgewiesener Experte auf diesem Gebiet gilt. „Selbstständige Arbeiten Lernender“ weiterlesen

Schnapsmatrizen, Graphax, Netbook

Ein Interview mit dem ersten Rektor und einem der ersten Schüler des Gymnasiums Muttenz

Das Gymnasium Muttenz hat letztes Jahr seinen 40. Geburtstag gefeiert. In seiner Wohnung empfängt uns Jacques Wirz, der erste Rektor der Schule. Theo Zahno war in der ersten Schülergeneration und ist jetzt Mathematiklehrer am Gymnasium Muttenz. Sie unterhalten sich mit uns über Schule und Schüler im Wandel der Zeit. „Schnapsmatrizen, Graphax, Netbook“ weiterlesen