Schlagwort: Sport

Leichtathletik-Duell auf der Schützenmatte

Adi Marbacher - 9Q4A9823

von Adrian Marbacher (Text und Fotos)

An der Gymnasiade beider Basel massen sich heute unter schweren, wechselhaften Bedingungen die LeichtathletInnen der Gymnasien beider Halbkantone. Ein eingeschworenes und sehr motiviertes Team verbrachte den Nachmittag auf der immer wieder nassen Schützenmatte. In den Disziplinen 2000m/3000m, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstossen, Speerwerfen und Sprint starteten pro Schule je zwei Schüler und Schülerinnen. Zum Abschluss folgten noch zwei Staffeln (4x100m und Schwedenstaffel). Continue reading „Leichtathletik-Duell auf der Schützenmatte“

Laufen kann glücklich machen

Patricia Birrer - Foto 1

von Patricia Birrer (Text und Fotos)

Am Sonntag, dem 7.5.17, fand die erste Austragung des Basler Frauenlaufes statt. Insgesamt zehn Schülerinnen aus den Klassen 2Eb, 2Wa und 1Wb liessen es sich nicht nehmen, ihre aktuelle Ausdauerform über die 5.35 km durch die Basler Altstadt zu testen. Bei kühlen 10 Grad, aber ohne Regen erreichten alle Gym-Läuferinnen das Ziel beim Marktplatz unter der von ihrer Sportlehrerin geforderten Zeit von 35 Minuten. Continue reading „Laufen kann glücklich machen“

Das Double für Muttenz und die Krone für Fischer

Adi Marbacher - 9Q4A5102

von Adrian Marbacher und Andrea Käch (Text und Fotos)

Nachdem die Muttenzer Damen im Januar Kantonalmeister in der Halle wurden, war das Ziel für die heutige Outdoor-Meisterschaft allen klar. Das Team wollte auch auf dem Rasen siegen und sich damit für die Schweizermeisterschaft der Mittelschulen qualifizieren. Continue reading „Das Double für Muttenz und die Krone für Fischer“

Überglückliche Dritte und stolze Fünfte!

17-03-30-IMG_0091.jpg

Schweizer Mittelschulmeisterschaften im Volleyball 2017 in Aarau

von Heinz Altwegg (Fotos: Michael Werren)

Montag um 09.15 Uhr wird der erste Satz gegen die Kantonschule St. Gallen angepfiffen. Nach ein paar Bällen sind wir im Spiel und gewinnen: Der Einstieg ist gelungen. Schwieriger wird es gegen unseren zweiten Gegner Zürich, gegen den wir den ersten Satz deutlich verlieren. Nach einer taktischen Umstellung im zweiten Satz gewinnen wir diesen so knapp wie nur möglich. Continue reading „Überglückliche Dritte und stolze Fünfte!“